Vatertag 2023 - Termine weltweit

Inhalt

Allgemeines zum Vatertag

Der Vatertag ist ein Festtag oder Feiertag zu Ehren der Väter, teils auch zu Ehren der Männer insgesamt. Das Datum des Vatertags ist dabei weltweit nicht einheitlich. In Deutschland wird der Vatertag 2023 am Donnerstag, den 18. Mai 2023 gefeiert, in Italien und im Süden der Schweiz am 19. März.

Vatertag 2023

Wann ist Vatertag 2023?

Deutschland Donnerstag, 18. Mai 2023
Österreich Sonntag, 11. Juni 2023
Schweizer Vätertag Sonntag, 4. Juni 2023
Tessin (CH) Sonntag, 19. März 2023
Liechtenstein Sonntag, 19. März 2023

Datum der Vatertage weltweit

In der nachfolgenden Tabelle findet ihr das Datum des Vatertags in vielen Ländern der Welt.

Argentinien Sonntag, 18. Juni 2023
Australien Sonntag, 3. September 2023
Belgien Sonntag, 11. Juni 2023
Brasilien Sonntag, 13. August 2023
Bulgarien Montag, 26. Dezember 2023
China Sonntag, 18. Juni 2023
Dänemark Montag, 5. Juni 2023
Deutschland Donnerstag, 18. Mai 2023
Estland Sonntag, 12. November 2023
Finnland Sonntag, 12. November 2023
Frankreich Sonntag, 18. Juni 2023
Griechenland Sonntag, 18. Juni 2023
Indien Sonntag, 18. Juni 2023
Italien Sonntag, 19. März 2023
Japan Sonntag, 18. Juni 2023
Kanada Sonntag, 18. Juni 2023
Kolumbien Sonntag, 18. Juni 2023
Kroatien Sonntag, 19. März 2023
Lettland Sonntag, 10. September 2023
Liechtenstein Sonntag, 19. März 2023
Litauen Sonntag, 4. Juni 2023
Luxemburg Sonntag, 1. Oktober 2023
Mexiko Sonntag, 18. Juni 2023
Neuseeland Sonntag, 3. September 2023
Niederlande Sonntag, 18. Juni 2023
Norwegen Sonntag, 12. November 2023
Österreich Sonntag, 11. Juni 2023
Peru Sonntag, 18. Juni 2023
Polen Freitag, 23. Juni 2023
Portugal Sonntag, 19. März 2023
Rumänien Sonntag, 14. Mai 2023
Russland Sonntag, 15. Oktober 2023
Schweden Sonntag, 12. November 2023
Schweizer Vätertag Sonntag, 4. Juni 2023
Spanien Sonntag, 19. März 2023
Tessin (CH) Sonntag, 19. März 2023
Thailand Montag, 5. Dezember 2023
Türkei Sonntag, 18. Juni 2023
USA Sonntag, 18. Juni 2023
Venezuela Sonntag, 18. Juni 2023
Vereinigtes Königreich Sonntag, 18. Juni 2023

In Deutschland wird der Vatertag an Christi Himmelfahrt gefeiert und fällt damit immer auf den Donnerstag 40 Tage nach Ostern. Er ist damit ein beweglicher Feiertag. Im Jahr 2023 ist der Vatertag in Deutschland am Donnerstag, den 18. Mai 2023.

In Österreich ist der zweite Sonntag im Juni Vatertag. Der österreichische Vatertag 2023 fällt somit auf Sonntag, den 11. Juni 2023

In der Schweiz gibt es den Schweizer Vätertag als inoffiziellen Aktionstag am ersten Sonntag im Juni. Damit ist in Teilen der Schweiz Sonntag, der 4. Juni 2023, Vatertag. Im Tessin dagegen richtet man sich aber nach dem italienischen Vatertag am 19. März 2023.

In den meisten Ländern der Welt ist das Datum des Vatertages jeweils so definiert, dass der Tag immer auf einen Sonntag fällt. Besonders viele Staaten feiern am dritten Sonntag im Juni. Teilweise sind in der obigen Liste bereits die Termine des nächsten Jahres aufgeführt.

Ist der Vatertag ein Feiertag?

Deutschland Feiertag
Österreich Sonntag
Schweizer Vätertag Sonntag
Tessin (CH) Feiertag
Liechtenstein kein offizieller Feiertag

Der Vatertag in Deutschland fällt auf Christi Himmelfahrt und wird damit an einem Feiertag gefeiert. Der Vatertag in Österreich ist der zweite Sonntag im Juni und damit ebenfalls arbeitsfrei. In der Schweiz gibt es keinen offiziellen Vatertag. (Siehe Vatertag in der Schweiz). In vielen anderen Ländern ist der Vatertag 2023 ebenfalls auf einen Sonntag oder auf einen anderen Feiertag gelegt.

Wie wird Vatertag gefeiert?

Der Vatertag nimmt in vielen Ländern einen ähnlichen Stellenwert ein wie der Muttertag. Er soll den Vater und seine Leistungen in der Familie ehren. Die Väter erhalten Geschenke von ihren Kindern und Frauen und es wird in der Familie gefeiert. Oft unternehmen die Väter mit aber auch Ausflüge und Treffen nur unter Männern.

Warum ist Vatertag an unterschiedlichen Tagen?

Im Gegensatz zu religiösen Feiertagen, deren Daten von der Kirche vorgegeben sind und damit international einheitlich, ist der Vatertag kein kirchlicher Feiertag und hat sich in verschiedenen Staaten unterschiedlich entwickelt. In einigen Ländern wird beispielsweise am Tag des Heiligen Josef am 19. März gefeiert, beispielsweise in Italien, Spanien und Portugal. Ein weiteres weit verbreitetes Datum ist der 3. Sonntag im Juni, dieses Datum gilt unter anderem in vielen Staaten Amerikas.

Warum ist Vatertag an Christi Himmelfahrt?

An Christi Himmelfahrt wird die Auffahrt Jesu Christi in den Himmel gefeiert - die Rückkehr zu Gott, seinem Vater. Daraus entwickelte sich in Deutschland die Tradition, dass Kinder an diesem Feiertag zu ihren Vätern "zurückkehren", um diese zu feiern. Allerdings folgt nur der deutsche Vatertag dieser Herleitung, in allen anderen Ländern wird an anderen Daten gefeiert.

Wer hat den Vatertag eingeführt?

Vatertag und Muttertag basieren natürlich auf der Idee Vater und Mutter zu ehren. Der offizielle Vatertag mit einem einheitlichen Datum wurde in den meisten Ländern erst nach dem Muttertag eingeführt, damit auch die Väter ihren eigenen Festtag haben. Die in Teilen Deutschlands verbreitet Form des Vatertag-Feierns unter Männern existiert seit Ende des 19. Jahrhunderts. Sie wurde vermutlich im Raum Berlin von Brauereien ins Leben gerufen.

Wann ist Muttertag?

Der Muttertag fällt in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den zweiten Sonntag im Mai.

*) Alle Angaben ohne Gewähr. Siehe auch Haftungsausschluss.

Meistgesuchte Feiertage
Rosenmontag (20.2.)
Faschingsfeiertage
Faschingsdienstag (21.2.)
Faschingsfeiertage
Aschermittwoch (22.2.)
Feiertage in der Fastenzeit
Valentinstag (14.2.)
Feste & Geschenkideen
Fastenzeit 2023
Feiertage in der Fastenzeit
Weltfrauentag (8.3.)
Feiertage im Frühjahr

Meistgesuchte Bundesländer

Whatsapp
Share