6. Januar in Bayern

Inhaltsverzeichnis

Wie in vielen anderen Regionen mit überwiegend katholischer Bevölkerung wird auch in Bayern am 6. Januar 2023 Heilige Drei Könige gefeiert. An diesem Feiertag gedenken Christen den drei Weisen aus dem Morgenland, die laut Neuem Testament Jesu ihre Gaben überbracht haben sollen.

Mariä Empfängnis

WEITERE FEIERTAGE
Mariä Empfängnis

Nikolaus

WEITERE FEIERTAGE
Nikolaus

Ist der 6. Januar 2023 in Bayern ein Feiertag?

In Bayern ist der 6. Januar 2023 ein Feiertag. Er ist den Sonntagen gleichgestellt. Bayerische Arbeitnehmer haben also an Heilig Drei König überwiegend arbeitsfrei und die meisten Firmen in Bayern bleiben geschlossen. Auch Läden und Geschäfte öffnen am 6. Januar 2023 in Bayern nicht, bis auf die wenigen Ausnahmen, die auch sonntags geöffnet sein dürfen. Ebenso haben die Schüler bayerischer Schulen am 6. Januar schulfrei.

Außerhalb Bayerns ist Heilig Drei König 2023 unter anderem in Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Österreich und einigen Kantonen der Schweiz ein gesetzlicher Feiertag.

Weitere Feiertage Bayerns im Jahr 2023 findet ihr in unserer Liste der Feiertage in Bayern 2023.

Siehe auch:

Meistgesuchte Feiertage
Nikolaus (6.12.)
Feiertage aktuell
Mariä Empfängnis (8.12.)
Feiertage aktuell
Heiligabend (24.12.)
Feiertage an Weihnachten
Zweiter Weihnachtstag
Feiertage an Weihnachten
Silvester
Jahreswechsel 2022 » 2023

Meistgesuchte Bundesländer

Whatsapp
Share