Pfingsten in Österreich

Über Pfingsten in Österreich

Pfingsten ist in Österreich eines der höchsten christlichen Feste. Es wird am 50. und 51. Tag nach dem Ostersonntag mit zwei Feiertagen begangen, im Jahr 2023 am 28. Mai 2023 und 29. Mai 2023.

Ist Pfingsten in Österreich ein Feiertag?*

In Österreich wird Pfingsten mit zwei Feiertagen gefeiert: Pfingstsonntag und Pfingstmontag (siehe Pfingstmontag in Österreich). Als Sonntag ist der Pfingstsonntag in Österreich generell für die meisten arbeitsfrei, der Pfingstmontag ist gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern und damit den Sonntagen gleichgestellt. Daher haben in Österreich an Pfingsten - sowohl am Pfingstsonntag, den 28. Mai 2023, als auch am Pfingstmontag, den 29. Mai 2023 - die meisten Firmen und Geschäfte geschlossen.

Auch in Deutschland und großen Teilen der Schweiz wird Pfingsten mit zwei Feiertagen begangen. Siehe auch: Pfingsten in Deutschland

Wann ist Pfingsten in Österreich?*

Wie in allen anderen christlichen Staaten fällt Pfingsten in Österreich auf das Wochenende sieben Wochen nach Ostern, im Jahr 2023 auf Sonntag, den 28. Mai 2023, und Montag, den 29. Mai 2023. In den nächsen Jahren fallen Pfingstsonntag und Pfingstmontag auf folgende Daten:

Pfingsten 2023: 28. Mai 2023 und 29. Mai 2023
Pfingsten 2024: 19. Mai 2024 und 20. Mai 2024
Pfingsten 2025: 8. Juni 2025 und 9. Juni 2025

*) Alle Angaben ohne Gewähr. Siehe auch Haftungsausschluss.

Whatsapp
Share