Fronleichnam in Bayern

Inhaltsverzeichnis

Der Feiertag Fronleichnam in Bayern

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag nach Pfingsten. Der Feiertag fällt in Bayern fällt auf den 60. Tag nach dem Ostersonntag, im Jahr 2023 auf Donnerstag, den 8. Juni 2023. In der katholischen Kirche Bayerns gibt es an Fronleichnam feierliche Prozessionen, in denen das Allerheiligste durch die Straßen getragen wird.

Mariä Empfängnis

WEITERE FEIERTAGE
Mariä Empfängnis

Nikolaus

WEITERE FEIERTAGE
Nikolaus

Ist Fronleichnam in Bayern ein Feiertag?

Fronleichnam ist ein gesetzlicher Feiertag in Bayern. Die meisten bayerischen Arbeitnehmer haben am 8. Juni 2023 arbeitsfrei. Bis auf wenige Ausnahmen bleiben auch die Geschäfte in Bayern an Fronleichnam geschlossen.

Außer in Bayern ist Fronleichnam auch in den deutschen Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland sowie in einigen katholischen Gemeinden Sachsens und Thüringens gesetzlicher Feiertag. In den übrigen Bundesländern Deutschlands ist der 8. Juni 2023 ein gewöhnlicher Werktag.

Siehe auch:

Wann ist Fronleichnam in Bayern?

Der Feiertag Fronleichnam fällt immer auf einen Donnerstag, im Jahr 2023 auf den 8. Juni 2023. In der Tabelle finden sich die Termine des Feiertags in den nächsten Jahren.

Fronleichnam 2022 Donnerstag, 16. Juni 2022
Fronleichnam 2023 Donnerstag, 8. Juni 2023
Fronleichnam 2024 Donnerstag, 30. Mai 2024
Fronleichnam 2025 Donnerstag, 19. Juni 2025

Weitere Feiertage finden sich in der Liste der Feiertage in Bayern 2023.

*) Alle Angaben ohne Gewähr. Siehe auch Haftungsausschluss.

Meistgesuchte Feiertage
Nikolaus (6.12.)
Feiertage aktuell
Mariä Empfängnis (8.12.)
Feiertage aktuell
Heiligabend (24.12.)
Feiertage an Weihnachten
Zweiter Weihnachtstag
Feiertage an Weihnachten
Silvester
Jahreswechsel 2022 » 2023

Meistgesuchte Bundesländer

Whatsapp
Share