Fronleichnam in Österreich

Inhaltsverzeichnis

Auf einen Blick

Fronleichnam ist ein kirchlicher Feiertag in Österreich. Er wird am 60. Tag nach dem Ostersonntag bzw. am 10. Tag nach dem Pfingstsonntag begangen, im Jahr 2023 also am Donnerstag, den 8. Juni 2023.

Rosenmontag

WEITERE FEIERTAGE
Rosenmontag

Fastenzeit

WEITERE FEIERTAGE
Fastenzeit

Ist Fronleichnam in Österreich ein Feiertag?

Fronleichnam ist ein gesetzlicher Feiertag in ganz Österreich. Er wird in allen österreichischen Bundesländern gefeiert. Wie alle anderen Feiertage in Österreich, ist auch Fronleichnam für die meisten österreichischen Arbeitnehmer arbeitsfrei, die Geschäfte haben am 8. Juni 2023 bis auf wenige Ausnahmen geschlossen.

Außer in Österreich ist der 8. Juni 2023 auch in Bayern und weiteren Bundesländern Deutschlands, einigen Kantonen der Schweiz und einigen anderen katholischen Staaten der Welt ein Feiertag.

Siehe auch:

Wann ist Fronleichnam 2023 in Österreich?

Wie in allen anderen katholischen Ländern wird Fronleichnam in Österreich am 60. Tag nach Ostern gefeiert. Der Feiertag fällt daher immer auf den Donnerstag in der zweiten Woche nach Pfingsten und gehört so zu den variablen Feiertagen in Österreich. Im Jahr 2023 fällt Fronleichnam demnach auf Donnerstag, den 8. Juni 2023, in den Folgejahren auf diese Daten:

Fronleichnam 2023 Donnerstag, 8. Juni 2023
Fronleichnam 2024 Donnerstag, 30. Mai 2024
Fronleichnam 2025 Donnerstag, 19. Juni 2025
Fronleichnam 2026 Donnerstag, 4. Juni 2026

Weitere Feiertage finden sich in der Liste der Feiertage in Österreich 2023.

Meistgesuchte Feiertage
Rosenmontag (20.2.)
Faschingsfeiertage
Faschingsdienstag (21.2.)
Faschingsfeiertage
Aschermittwoch (22.2.)
Feiertage in der Fastenzeit
Valentinstag (14.2.)
Feste & Geschenkideen
Fastenzeit 2023
Feiertage in der Fastenzeit
Weltfrauentag (8.3.)
Feiertage im Frühjahr

Meistgesuchte Bundesländer

Whatsapp
Share