Weltfrauentag / Internationaler Frauentag 2023

Inhalt

Der Frauentag - Ein Feiertag?

Der Weltfrauentag oder Internationaler Frauentag ist ein Feiertag zu Ehren der Frauen. Er wird jedes Jahr am 8. März gefeiert, im Jahr 2023 also am Mittwoch, den 8. März 2023. Der Frauentag ist in Berlin und in einigen Staaten Afrikas, Asiens und Europas ein gesetzlicher Feiertag.

WEITERE FEIERTAGE
Christi Himmelfahrt 2022

WEITERE FEIERTAGE
Vatertag 2022

Wo ist der Frauentag ein Feiertag?

Der Internationale Frauentag oder Weltfrauentag 2023 ist in Deutschland nur in Berlin ein gesetzlicher Feiertag. Weltweit wird er nur in einigen Ländern als Feiertag begangen, diese liegen ausschließlich in Afrika, Asien und Europa. Die Staaten, in denen der Weltfrauentag 2023 arbeitsfrei ist, sind Angola, Äquatorialguinea, Aserbaidschan, Belarus, Burkina Faso, Eritrea, Georgien, Guinea-Bissau, Kasachstan, Kambodscha, Kirgisistan, Laos, Moldau, Mongolei, Nordkorea, Russland, Tadschikistan, Turkmenistan, Uganda, Ukraine und Usbekistan. In der Volksrepublik China, in Madagaskar und Nepal ist der Tag nur für Frauen arbeitsfrei.

Wann ist Weltfrauentag 2023?

Der Weltfrauentag fällt immer auf den 8. März, im Jahr 2023 wird er daher am Mittwoch, den 8. März 2023, begangen. Die Termine des Internationalen Frauentags der nächsten Jahre stehen in nachfolgender Tabelle:

Weltfrauentag 2022 Dienstag, 8. März 2022
Weltfrauentag 2023 Mittwoch, 8. März 2023
Weltfrauentag 2024 Freitag, 8. März 2024
Weltfrauentag 2025 Samstag, 8. März 2025

*) Alle Angaben ohne Gewähr. Siehe auch Haftungsausschluss.

Whatsapp
Share